Cinemaphotographerin Patricia Günther

1974 habe ich in Berlin das Licht dieser Erde erblickt. Wie beim Sternzeichen Zwilling üblich, rauschen mir jeden Moment tausende von Ideen durch den Kopf. Zum Glück habe ich meinen Aszendenten Schütze mit an Bord bekommen, der all die Ideen bündelt, fokussiert und ins Ziel bringt. Deshalb wundert es auch nicht, dass ich als studierte Diplom Politologin erst als Videojournalistin starte, durch Zufall in einen Kurzfilm als 2. Kamera-Assistentin stolpere und mich dabei Hals über Kopf in die Fiktion verliebe. Erste Schritte in die Richtung durfte ich mit Making Ofs machen, dann als 2. Kamera-Assistentin und schließlich als Camera Operator. Wie im Journalismus stehen für mich auch beim Spielfilm immer die Menschen und ihre Geschichte im Vordergrund meiner Bildgestaltung.

Comments are closed.